Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie

Die Risikobeurteilung ist nach EU Recht Pflicht, sobald Ihre Maschine oder Anlage ein CE-Kennzeichen braucht.

Kay Knorre
Experte für Risikobeurteilung und CE-Kennzeichnung

Startseite » Leistungen » Risikobeurteilung

Risikobeurteilung erstellen

Risikobeurteilung nach der Norm DIN EN ISO 12100 mit Safexpert

Ich führe gern eine Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie für Ihre Maschinen und Anlagen nach der Norm DIN EN ISO 12100 für Sie durch. Mithilfe der Software Safexpert beurteile ich jede Gefahrenstelle in Hinblick auf das jeweilige Bauteil und die entsprechende Lebensphase der Maschine.

Wenn es darum geht, die Sicherheit der Personen zu gewährleisten, die Ihre Maschinen bedienen, sind einige wichtige Fragen zu berücksichtigen:

  • Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass eine Gefahrensituation eintritt?
  • Besteht die realistische Möglichkeit, eine Gefahr zu erkennen und ihr auszuweichen?
  • Ist die Aufenthaltsdauer im potenziellen Gefahrenbereich eher lang oder kurz?
  • Erfolgt die Absicherung der bedienenden Person steuerungstechnisch?
  • Wie hoch ist der mögliche Verletzungsgrad einer Person an der jeweiligen Gefahrenstelle in der entsprechenden Lebensphase der Maschine?

Bei weiteren Fragen meinerseits kontaktiere ich Ihre Techniker*innen und kläre die offenen Punkte auf fachlicher Ebene zielgerichtet ab.

Profitieren Sie von meinem Know-how als Experte für  Risikobeurteilung und CE-Kennzeichnung von Maschinen!

Erfahrener CE-Berater für Maschinen, Anlagen und Umbauten von Maschinen

Als Maschinenbauer mit jahrelanger Erfahrung in der Konstruktion, weiß ich wo „der Schuh drücken“ kann.

Mein Ziel ist es, Ihnen bei der Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie zeitnah und professionell weiterzuhelfen. Als gelernter Maschinenschlosser, studierter Maschinenbauer, Konstrukteur mit langer Berufserfahrung und heute als externer Dienstleister und CE-Experte kann ich sicher viel für Sie tun. Rufen Sie einfach an, oder schreiben Sie mir.

Eine Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie von Kay Knorre ist …

normenkonform

sicher im Ablauf

auf Augenhöhe

Weitere interessante Blogartikel zum Thema Risikobeurteilung

Welche Veränderungen von Maschinen gelten als wesentliche Veränderungen?

Maschinen (vor allem solche, die in der Industrie genutzt werden) setzen sich aus einer Vielzahl kleinerer Einheiten zusammen, den sogenannten Maschinenbauteilen. Eine Anlage besteht wiederum …

Weiterlesen →

Was sich mit der kommenden EU-Maschinenprodukteverordnung ändert

Einem Entwurf der EU-Kommission vom 21. April 2021 entsprechend wird die bislang gültige Maschinenrichtlinie 2006/42/EG im Laufe des Jahres 2022 grundlegend überarbeitet und soll künftig …

Weiterlesen →

SISTEMA-Berechnung mit Betriebsmittelkennzeichnung (BMK): Ist eine Abschaltmatrix sinnvoll?

Die SISTEMA-Berechnung zählt zu den wichtigsten Schritten in der Risikobeurteilung für Maschinen und Anlagen. Der Performance Level (PL), der im Zuge der SISTEMA-Berechnung ermittelt wird, ist …

Weiterlesen →

Zufriedene Kunden

Partner & Referenzen

Zufriedene Kunden sind die Motivation meiner Arbeit.
Hier sehen Sie einen Auszug von begeisterten Partnern und geschätzter Zusammenarbeit.

Weitere Leistungen in puncto Maschinensicherheit

Mein Angebot als externer Dienstleister für Sie

Ce-Beratung

Beratung zur CE Kennzeichnung und Maschinensicherheit

Als erfahrener Experte für Risikobeurteilung und CE-Kennzeichnung bei Maschinen und Anlagen berate ich Sie gerne zu Ihrem CE Prozess.

Zu meinen zufriedenen Kunden gehören Hersteller von Maschinen gleichermaßen wie Betreiber von Maschinen und Anlagen.

Konformitätserklärung

Konformitätserklärung – vom CE-Experten

Die Konformitätserklärung für Ihre Maschinen und Anlagen ist als Teil der technischen Dokumentation obligatorisch. Sie wird im Anschluss an eine Konformitätsbewertung ausgestellt und bescheinigt Ihnen, dass Ihre Maschine allen relevanten Anforderungen der aktuellen EU-Maschinenrichtlinie 2006/42/EG entspricht.

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation
für die CE-Kennzeichnung

Von der Konformitätserklärung bis zur umfassenden Betriebsanleitung, Montageanleitung oder Einbauerklärung – die technische Dokumentation für Ihre Maschinen erstelle ich technisch versiert und zuverlässig.

Technische Abbildungen zur Montage und zum Einbau von Maschinen erstelle ich gerne aus Ihren CAD step-Dateien.

Kontakt aufnehmen

kay-knorre

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. (FH) Kay Knorre

Geschäftsführer

Ihre Vorteile

    Scroll to Top